Fachoberschule Gestaltung entwickelt Logo für Lastenrad Projekt in Stade

Die 12. Klasse der Fachoberschule Gestaltung hat in den vergangenen Wochen im Rahmen des EDV-Unterrichts ein Logo für das gemeinnützige Lastenradprojekt "SchwingeRad" entwickelt.

Für die Entscheidung über den finalen Entwurf kamen nun Christian Ückert und Christian Blasek in Vertretung für den Verein "Stade fährt Rad e.V." in die Schule. Die drei Schülerinnen (Hannah Röhl, Johanna Fitschen & Leonie Matthies), deren Entwürfe in die engere Auswahl gefallen waren, präsentierten ihr Design noch einmal persönlich vor ihrem Kunden. Die Entscheidung fiel schlussendlich auf den Entwurf von Leonie Matthies, der aufgrund seiner "sympathisch-fröhlichen" Ausstrahlung besonders gefiel.

Der Verein „Stade fährt Rad e.V.“ stellt mit dem Projekt SchwingeRad Lastenfahrräder kostenlos zum Ausleihen zur Verfügung. Ziel des Vereins ist die Förderung und Stärkung einer nachhaltigen Mobilität in Stade.


von links: Hannah Röhl, Johanna Fitschen, Leonie Matthies, Christian Ückert, Christian Blasek

links: Entwurf v. Johanna Fitschen; rechts: Entwurf v. Hannah Röhl

Zurück